Singha Pattaya Open, Burapha Golfclub

0
213

Diese Woche berichte ich von den Singha Pattaya Open, ausgetragen am Burapha Golf Resort in Thailand.

Bereits seit dem Jahr 2002 wird dieses Turnier am Burapha GC ausgetragen. Mit 14 aufeinanderfolgenden Jahren, ist dies das am längsten stattfindende Traditionsturnier in Thailand.

Für die Professionals geht es in dieser Woche um ein Gesamtpreisgeld von umgerechnet 50.000 USD.

burapha-golf-8277

Besonders beliebt sind die Turniere der Singha all Thailand Tour wegen ihrem professionellen Setup. Durch die großen Leaderboards, Zuschauertribünen und vielem mehr, bekommen die Spieler einen guten Eindruck, wie Turniere auf der größeren Asian Tour ablaufen.

Ich hatte das Vergnügen mir von Khun Mike, dem General Manager von Burapha Golf, das gesamte Resort zeigen zu lassen.

burapha-golf-8302

Eine wirklich tolle Anlage mit zwei vom Design her verschiedenen 18 Loch Plätzen.

Der Kurs A&B ist ein Turnier Parkland Course, gegenüber C&D der sehr hügelig und einem Linkskurs ähnlich ist.

Das Hotel des Resorts liegt direkt inmitten der beiden Golfplätze und bietet 64 Zimmer. Von Tennisplätzen, über einen Swimmingpool, lässt es keine Wünsche offen und bietet neben Entspannung auch Freizeitvergnügen pur.

burapha-golf-8311

Von Pattaya erreicht man Burapha Golf nach etwa 40 Autominuten. Von Bangkok trennt sie eine 1,5 stündige Autofahrt.

Für mich ein wirklich tolles Golfresort in der Nähe von Pattaya.

 

Gregor Kotnik

Playing/teaching Golf Professional

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here