Golf in Hua Hin – Thailands Top Golf Resort

Golf in Hua Hin – Thailands Top Golf Resort

Von vielen wird Hua Hin als eine der besten Golf-Destinationen der Welt betrachtet. Es gibt hier zehn hervorragende Golfplätze, die in weniger als eine halben Stunde Fahrt von dem gemütlichen Badeort entfernt liegen.

Neben den wunderbaren Plätzen, können Golfer hier das entspannte Leben in Hua Hin genießen, das sich durch exzellente Hotels, gute Restaurants und umfassende Möglichkeiten zum Shopping auszeichnet.

Macht man eine Pause vom Golfen, kann man sich auch sehr gut in den prächtigen Spas Hua Hins entspannen. Von diesen gelten einige als die Besten ganz Thailands.

 

golf-Black-Mountain
Hua Hin Black Mountain ist einer von Thailands Top-Golfplätze.

Greenfees in Hua Hin

Die Greenfees liegen in Hua Hin während der Hochsaison zwischen 2.000 und 4.000 Baht.

Während der Regenzeit im August und September sind die Gebühren am günstigsten, da dann alle Plätze (außer Black Mountain) ihre Preise auf unter 1.000 Baht senken.

Dabei beeinträchtigt die Regenzeit das Golfspielen gar nicht so sehr, weil Hua Hin in der trockensten Region Thailands liegt, und es hier üblicherweise erst am späten Abend zu regnen beginnt.

Die Top-Plätze in Hua Hin

Black Mountain

Black Mountain ist einer der anspruchsvollsten Plätze der Stadt und rangiert häufig unter den Besten der Welt. Er ist Austragungsort der Asian Tour, die Greens sind schnell, fordernd und in fabelhaftem Zustand. Dieser Profi-Platz eignet sich am besten für erfahrene Spieler.

Banyan Golf Club

Golfprofi Gregor Kotnik in Banyan Tree Golf Club.
Golfprofi Gregor Kotnik in Banyan Golf Club.

Ein weiterer anspruchsvoller Platz ist der Bayan Golf Club. Er ist bekannt für seine herrliche Naturbelassenheit: Während des Baus wurden so wenig Bäume wie möglich gefällt, natürliche Neigungen des Terrains beibehalten und in die Bahnen integriert. Das Ergebnis davon ist wunderschön und herausfordernd.

Die Bahnen sind immer in bestem Zustand. Man sollte etwas vorsichtig an den Ananasfeldern nahe der Fairways sein: Man kann sich schnell die Hand an den stacheligen Pflanzen verletzen, wenn man einen verlorengegangenen Ball aufhebt.

Nach dem Spielen lassen sich spektakuläre Sonnenuntergänge von der Terrasse des wunderbaren und in traditioneller Thai-Architektur gebauten Klubhauses genießen.

Sea Pine Army Golf Club

Einer der neuesten Plätze Hua Hins ist der Sea Pine Army Golf Club, der innerhalb kurzer Zeit zu den Top-Plätzen der Region aufgestiegen ist.

Der Sea Pine Army Golf Club ist Thailands einziger Golfplatz, der direkt am Strand liegt – einige Fairways verlaufen unmittelbar an den sandigen Meeresufern, gelegentliche Sonnenanbeter inklusive: Lassen Sie sich also nicht durch die Bikini-Schönheiten von Ihrem Spiel ablenken!

Diese großartige und kostspielige Location am Strand verdankt der Golfplatz dem Umstand, dass er auf militärischem Sperrgebiet liegt – allerdings steht er jedem begeisterten Golfer offen.

Royal Hua Hin Golf Course

Der erste Golfplatz Thailands, der Royal Hua Hin Golf Course, wurde 1924 auf Geheiß des damaligen Königs, der selbst ein begeisterter Golfer war gebaut. Es ist nach wie vor ein besonderes Vergnügen, hier zu spielen.

Der bildschöne Platz liegt ganz zentral in Hua Hin und in der Nähe des eindrucksvollen historischen Bahnhofs. Die exotische Atmosphäre wird noch verstärkt durch einen schönen alten Thai-Tempel am Ende des Fairways. Zudem werden gelegentlich tatsächlich Bälle von Affen gestohlen.

Weitere tolle Golfplätze

Palm Hills ist der Lieblingsplatz vieler Spieler, da er leicht zu Fuß bewältigt werden kann und kleine Fehler vergibt. Der Platz ist immer in einem hervorragenden Zustand.

Andere exemplarische Plätze sind der von Jack Nicklaus gestaltete Springfield Royal Country Club, der erst kürzlich renovierte Majestic Creek mit 27 Löchern und der Imperial Lake View mit 36 Löchern.

Spielen leicht gemacht

Der einfachste Weg zu einer guten Partie Golf ist es, sie bei einer der vielen auf Golf spezialisierten Reiseagenturen zu buchen. Hier bekommt man ganze Pakete mit ermäßigten Greenfees und dem Transport zu und von den Golfplätzen.

Sabai Sabai Golf ist eine sehr zu empfehlende Agentur, die für ihren unkomplizierten und freundlichen Service bekannt ist. In ihrer Niederlassung gibt es sogar eine gemütliche Weinbar – ein großartiger Ort, um nach dem Spielen zu entspannen und neue Golfpartner kennen zu lernen.

Sollten Sie neues Equipment benötigen, empfiehlt sich dafür der gut ausgerüstete Hua Hin Golf Shop, einer der besten Golf-Shops in Thailand.

 

NO COMMENTS

Leave a Reply